Berge voller Abenteuer

Die Tiroler Sommerbahnen machen dich zum Gipfelstürmer.

 

Unzählige attraktive Freizeitangebote, sportliche Herausforderungen und genußvolle Stunden warten bei den Tiroler Sommerbahnen auf dich: forschen, entdecken, die Aussicht genießen, biken, wandern oder herzhaft schlemmen. Mit den Tiroler Sommerbahnen - den Gipfelstürmern mit dem Gütesiegel "Ausgezeichnete Österreichische Sommerbahn" - kannst du Familie, Sport, Genuss und Erholung einfach wunderbar kombinieren. Bei 19 Sommerbahnen mit 6 verschiedenen Themenschwerpunkten ist nämlich jede Wahl einen gute Wahl und wird jeder Tag am Berg ein Hit.

Die Themenschwerpunkte

  1. Family-Berg
  2. Fit & Gesund-Berg
  3. Panorama-/Naturerlebnis-Berg
  4. Genuss-Berg
  5. Abenteuerberg
  6. Kunst & Kultur-Berg

-----------------------------------------------------------------------

Wandern Bergab

Die schönsten Wanderungen Bergab bei uns in den Kitzbüheler Alpen. Genießen sie die Naturschönheiten der Tiroler Berge bei einem gemütlichen Spaziergang bergab. Die Routen führen über sanft geneigte Wanderwege und sind ideal für Kinder. Jeder, der unsere Berge ohne schweißtreibenden Aufstieg genießen möchte, ist hier genau richtig.

Aufwärtstrend beim Bergab-Wandern

Fieberbrunn bietet Strecken für das Gehen mit Genuss

In Fieberbrunn geht es bergab. Und das aus gutem Grund. Denn der Tiroler Urlaubsort in den Kitzbüheler Alpen bietet nun eine Reihe von sogenannten Bergab-Wanderungen an. Hinauf geht es bequem mit der Bergbahn und vom Gipfel des Lärchfilzkogel führen mäßig steile und nur leicht abfallende Routen auf gut ausgebauten Wegen nach unten. So kann man die Berge auch ohne schweißtreibende Aufstiege erleben. „Gerade Familien mit kleinen Kindern, älteren oder Menschen mit Handicap oder in der Rekonvaleszenz möchten wir so die Berge wieder ein Stück näher bringen“, berichtet Bergbahn-Geschäftsführer Toni Niederwieser. Es stehen verschiedene Strecken mit einer maximalen Gehzeit von 90 Minuten für das Gehen mit Genuss zur Verfügung. Sie führen entweder ins Tal oder zur Mittelstation der Bergbahn, die dann für den weiteren Rückweg genutzt werden kann. Mehrere Hütten und Bergrestaurants liegen am Wegesrand.

------------------------------------------------------------------------

Timoks Waldseilgarten

Timoks Waldseilgarten gilt als Spaß für die ganze Familie. - Ein Hochseilgarten der am Boden geblieben ist!

Der neue Niederseilgarten auf Timoks Alm, direkt an der Mittelstation Streuböden ist ein Hindernisparcour aus Baumstämmen und Seilen. Hier wird vor allem eines verlangt: Geschicklichkeit. Wer schafft den Balance-Akt über die Hängebrücke und den Zitterbalken auf höchsten 1,5 Meter über dem Boden?

Freuen Sie sich auf Stationen wie "Flying Fox""Seiltanz", "Hängebrücke" oder "Zitterbalken". Dabei wird einem viel Konzentration, Ausdauer und Teamarbeit abverlangt.

NEU: Timok hat in seinem Niederseilgarten neue Überaschungen vorbereitet. Zitterbalken, Tarzan-Swing und insgesamt 30 weitere Stationen warten darauf entdeckt zu werden!

 

 
Holiday Shuttle Ges.m.b.H & Co KG
Seigweg 343, 5753 Saalbach, Österreich
Hotline : +43 664 305 89 32
(Montag bis Freitag, 10.00 – 13.00 Uhr)
info@holiday-shuttle.at